Franziska Preuß

FRANZISKA PREUß

Statement des Sportlers zur Förderung:

Da mich als Leichtathletin immer schon Biathlon faszinierte, bekam ich von meinen Eltern im letzten Jahr einen Gutschein für ,,Biathlon erleben''  geschenkt. Dieser Tag veränderte dann meine sportliche Laufbahn. Auf Anregung von Hanni und Fritz hatte ich mich entschlossen am Stützpunkttraining in Ruhpolding teilzunehmen.  
Als späte Quereinsteigerin in diesen Sport war es am Anfang wirklich nicht leicht langlaufen, bzw. skirollern und schießen zu koordinieren, doch durch die sehr gute Unterstützung von Fritz und dem Biathloncamp, sowie dem Trainerteam am Stützpunkt, gelang es mir, mich schnell in diesen Sport einzuleben.
Vielen Dank für die herzliche Aufnahme und die umfangreiche Unterstützung!!

Name: Franziska Preuß
Spitzname: Franzi
Geburtsdatum: 11.03.1994
Biathlon seit: Sommer 2009
Heimtrainer: Tobias Reiter
Verein: SC Haag
Kaderstatus: C - Kader
Hobbies: Sport, Freunde treffen, shoppen ...
Idol(e): Martin Fourcade
Größte Erfolge: 2011: 1. Platz Deutschlandpokalwertung, 1. Platz DJM (Sprint)
  2012: 3 x Gold, 1 x Silber Jugend-Olympiade, 2 x 2. Platz DJM (Sprint, Einzel)
1. Platz DJM (Staffel)
  2013: Dt. Meisterschaften Ruhpolding und Langdorf: 3 x 1. Platz (Einzel, Verfolgung, Massenstart)
  Junioren-WM in Obertilliach: 1 x 1. Platz (Staffel), 2 x 3. Platz (Verfolgung, Einzel)
  Europameisterschaften Bansko: 1 x 1. Platz (Staffel), 1 x 2. Platz (Verfolgung), 1x 5. Platz (Sprint)
Ziele: Mit dem Rennen zufrieden sein!
Ausrüstung (Ski, Schuhe, Stöcke): Fischer, Alpina, OneWay
Lieblingsessen: Nudeln, Pizza, Dampfnudeln
Lieblingswettkampfort: Ruhpolding