Franziska Preuß startet bei den Youth Olympic Games

Herbst 2014

AKTUELL: 

Unser Programm Stadionführung und Gästeschießen findet regelmäßig statt.

Termine jeweils DIENSTAG und DONNERSTAG bis einschliesslich 30. Oktober 2014.

Mehr Infos dazu finden Sie unter hier.

Biathlon- & Skating
Trainingswochenenden 2014/2015

02.01. – 04.01.2015
06.02. – 08.03.2015
mehr lesen...

Kids-Programm 2014/2015

Fr, 02.01.2015: 13:00-15:00 Uhr
Mi, 18.02.2015: 13:00-15:00 Uhr
So, 08.03.2015: 12:00-14:00 Uhr

mehr lesen...

Biathlon erleben Winter 2014/2015

Sa, 20.12.2014: 16:30-19:00 Uhr - Flutlicht
So, 21.12.2014: 16:30-19:00 Uhr - Flutlicht
Sa, 27.12.2014: 13:00-15:30 Uhr
So, 28.12.2014: 13:00-15:30 Uhr

Sa, 03.01.2015: 13:00-15:30 Uhr
So, 04.01.2015: 13:00-15:30 Uhr
Sa, 24.01.2015: 16:30-19:00 Uhr - Flutlicht
So, 25.01.2015: 16:30-19:00 Uhr - Flutlicht
Sa, 31.01.2015: 16:30-19:00 Uhr - Flutlicht

So, 01.02.2015: 15:30-18:00 Uhr - Flutlicht
Sa, 07.02.2015: 13:00-16:00 Uhr
So, 08.02.2015: 13:00-16:00 Uhr
Sa, 14.02.2015: 13:00-16:00 Uhr
So, 15.02.2015: 13:00-16:00 Uhr
Sa, 21.02.2015: 16:30-19:00 Uhr - Flutlicht
So, 22.02.2015: 16:30-19:00 Uhr - Flutlicht

So, 01.03.2015: 17:00-19:30 Uhr - Flutlicht
Sa, 07.03.2015: 17:00-19:30 Uhr - Flutlicht
So, 08.03.2015: 12:00-14:30 Uhr

mehr lesen...

 

Berichte

14.01.12 09:30 Alter: 3 Jahre
Kategorie: 03 - Sportlerförderung, 00 Startseite, 2012 (Sportlerfoerderung)

Franziska Preuß startet bei den Youth Olympic Games


Zum ersten Mal werden die Jugend - Olympischen Winterspiele ausgetragen, vom 13.-22. Januar 2012 in Innsbruck. Mit dabei ist Franziska Preuß. Nach den Ausscheidungsrennen in Oberhof wurde sie gemeinsam mit ihrem Trainingskollegen Niklas Homberg und zwei Oberhofer Sportlern für die Spiele nominiert.
Die Biathlonwettbewerbe werden in Seefeld, Tirol, ausgetragen und im Sprint, Verfolgung, Mixed Staffel und Langlauf-Biathlon Staffel wird um Medaillen gekämpft werden.
Insgesamt entsendet Deutschland über 50 junge Sportler, die alle jünger als 18 Jahre sein müssen, um bei den YOG starten zu dürfen.
Wir drücken Franziska und ihren Teamkollegen fest die Daumen!